Bayliner

Bayliner-Boote-by-Boote-Pfister
Bayliner Modellübersicht

Bayliner Modelle

Center Consoles Profil

Center Console

Vielseitigkeit, die mehr kann. Wert, der weniger kostet.

Bayliner Center Console

Bayliner Overnighters Profilansicht von der Seite

Cuddy Serie

Auf kleiner oder großer Tour mit der Bayliner Cuddy Serie.

Bayliner Cuddy Serie

Bowrider Profil

Bowrider VR

Das Motorsportboot mit einem offenem Vorderdeck

Bayliner Bowrider VR

Bayliner Element E Serie

Element E Serie

Das Boot, mit dem die Revolution begann

Bayliner Element E Serie

Bayliner Boote bei Boote Pfister

Sie möchten eine Bayliner kaufen? Dann Sind Sie bei Boote Pfister genau richtig.

Boote Pfister hilft Ihnen, Ihren Traum von einem eigenen Boot zu verwirklichen. Mit über 40-jähriger Erfahrung und Kompetenz werden Sie fachkundig und fundiert beraten. Dazu kommt eine eingehnden Betreuung vor und besonders auch nach dem Kauf.

Mit ihren sportlich ausgerichteten Serien bietet Bayliner die idealen Freizeitboote für junge und aktive Menschen, denen besonders eines am Herzen liegt: der Spaß, den man nur auf dem Wasser haben kann.

 

Bayliner Center Console – Vielseitigkeit, die mehr kann. Wert, der weniger kostet.

Die Boote der Bayliner Center Console Serie richten sich an Familien und Einsteiger, die nach einem trailerbaren Boot für Tagesaktivitäten suchen, das durch Stabilität und einen günstigen Preis überzeugt. Dank zahlreicher Möglichkeiten zur Individualisierung und einem ausgereiften Design erfüllen die Bayliner CC-Modelle die Ansprüche aller Familienmitglieder. Der patentierte M-Rumpf sorgt dafür, dass die Boote schnell ins Gleiten gelangen. Sie fahren auch bei hohem Tempo noch flach und bieten mehr Stabilität bei Kurvenlage und beim Herumgehen an Bord. Die Mittelkonsole optimiert das Gleichgewicht und die Sicht. Sie profitieren von mehr Platz an Bord und können jederzeit vom Bug ans Heck gelangen.

 

Bayliner Bowrider VR – Das Motorsportboot mit einem offenen Vorderdeck

Die Bayliner Bowrider VR Sportboote sind ideal für den kurzen Urlaub mit Trailer, kleine Spritztouren oder Wassersportaktivitäten – und sie sind wahre Raumwunder. Einerseits wird durch das innovative Enhanced Beam ForwardTM Design die komplette Breite des Bootes weiter in den Bug gezogen, wodurch ein extrem voluminöses, offenes Vorderdeck entsteht. Andererseits sorgt das AftAdvantageTM Design für ein breites Heck mit großem Sitzbereich. Durch die Trennung der Badeplattform vom nutzbaren Innenraum entsteht so ein größeres Cockpit. Als Besonderheit können wir Ihnen sämtliche Bayliner Bowrider VR Modelle entweder mit Mercury Z-Antrieb oder mit Mercury Außenbordmotor liefern.

 

Auf kleiner oder großer Tour mit der Bayliner Cuddy Serie

Mit der Cuddy Serie spricht Bayliner vor allem kleine Familien und wassersportbegeisterte Gruppen an, die neben komfortablen Daycruising, erlebnisreichen Angeltouren oder spannenden Tauchausflügen auch die Möglichkeit haben möchten, eine oder mehrere Nächte auf dem Wasser zu verbringen. Die Boote sind dafür entweder mit einer kleinen Schlupfkajüte und Schlafplätzen für zwei Personen ausgestattet, oder bei den Spitzenmodellen mit zwei Kabinen und vier Kojen. Die Liste der Standardausstattung ist lang und beinhaltet bereits alles, was sich Freizeitkapitäne und Crew für abwechslungsreiche kleine oder große Touren wünschen. Sie haben die Wahl zwischen Mercury Z-Antrieb oder Außenbordmotor sowie Diesel oder Benziner mit Katalysator.

 

Bayliner Element E – Das Boot mit dem die Revolution begann

Die revolutionäre Bayliner Element E Serie bildet den Anfang eines neuen Bootstyps mit unschlagbarem Preis-Leistungs-Verhältnis. Perfekt als Motorboot für Einsteiger geeignet, sind die gutmütigen Bowrider ideal zum schnellen, unkomplizierten Cruisen mit Familie und Freunden geeignet, sowie zum Angeln, Baden oder für andere Wassersportaktivitäten. Nicht nur der günstige Einstiegspreis überzeugt bei diesen einfachen und geräumigen Deckbooten. Insbesondere der hohe Freibord weckt ein Gefühl der Sicherheit bei Skipper-Novizen und der Steuerstand wirkt mit seiner klaren Verbindung zum Automobil-Design im Handling vertraut. Durch die spezielle Rumpfform mit dem neuen M-HullTM Design zeigen sich die Boote in jeder Situation kurs- und kippstabil.

Bayliner Videos