Bayliner Element M17

Bayliner Element M17 1 Bayliner Element M17 1
Bayliner Element M17 2 Bayliner Element M17 2
Bayliner Element M17 3 Bayliner Element M17 3
Bayliner Element m17 Boote Pfister Bayliner Element m17 Boote Pfister
Bayliner Element M17 4 Bayliner Element M17 4
Bayliner Element M17 5 Bayliner Element M17 5
Bayliner Element M17 7 Bayliner Element M17 7
Bayliner Element M17 8 Bayliner Element M17 8
Bayliner Element M17 9 Bayliner Element M17 9
Bayliner Element M17 10 Bayliner Element M17 10
Bayliner Element M17 11 Bayliner Element M17 11
Bayliner Element M17 12 Bayliner Element M17 12
Bayliner Element M17 13 Bayliner Element M17 13
Bayliner Element M17 14 Bayliner Element M17 14
Bayliner Element M17 15 Bayliner Element M17 15

Bayliner Element M17

Deck Boat Serie

Für ein 5-Meter-Boot ist die Bayliner Element M17 unglaublich geräumig. Sechs Personen oder 500 Kilogramm Gewicht kann die Element M17 tragen. Auf Wunsch ist sie wie ein klassischer Bowrider mit Tür in der Windschutzscheibe erhältlich. Die Grund-Ausstattung beinhaltet jedoch Scheiben vor dem Fahrer- und Beifahrersitz, während der mittlere Gang frei bleibt.

Print Friendly, PDF & Email

Preisliste Bayliner

Bayliner Element M17

Clevere Raumaufteilung

Zugunsten von mehr Sitzgelegenheiten wurde auf die Konsole backbords verzichtet. Das Cockpit verfügt über Sitzplätze für vier Personen, im Bug können bis zu drei Personen bequem Platz nehmen. Zusätzliche Polster ermöglichen es, die Sitze zu verlängern, um die Beine bequem hochzulegen. Am Heck sind in die Tritte zum Einstieg oberhalb der Badeplattformen ebenfalls Sitze integriert, um hier vor Anker mit Blick aufs Wasser entspannen zu können. Stauraum ist reichlich vorhanden. So befindet sich zwischen den Sitzen im Heckspiegel eine große Box, um Getränke und Speisen zu kühlen. Und überall an Deck sind praktische Getränkehalter integriert.

Einfach zu slippen und zu trailern

Die Bayliner Element M17 ist mit einem Leergewicht von weniger als 900 Kilogramm einfach trailerbar und lässt sich mit einem mittelgroßen SUV als Zugfahrzeug zum Urlaubsort Ihrer Wahl bringen, ohne dass Sie für den Transport eine Sondergenehmigung benötigen. So müssen Sie auch nicht unbedingt für einen Liegeplatz aufkommen, sondern können das Boot im Winter in der heimischen Garage unterbringen.

Vielseitig einsetzbar

Zum Schwimmen oder Angeln rausfahren, Erkundungsfahrten oder schnelle Spritztouren unternehmen: die Bayliner Element M17 macht vieles möglich. Sollten Sie auch Wasserski oder Tubing betreiben wollen, empfiehlt sich die Motorisierung mit einem Mercury Außenborder mit 80 bis 100 PS. Dieser Motor bietet nicht nur eine tolle Beschleunigung unter voller Beladung, sondern auch Trimmkontrolle und einen hervorragenden Auftrieb. Unabhängig vom Motor gewährt der M-Rumpf Stabilität, sodass Sie sich vor Anker auf dem Boot sicher bewegen können. Damit das Gewicht auch während der Fahrt gut verteilt ist und der Bug seine Nase unten behält, können Passagiere auch im Bug Platz nehmen – so behalten Sie bei Gleitfahrt eine gute Voraussicht.

Bayliner Element M17 im Test

Die Bayliner Element M17 zeigt im Einsatz, dass sie auch bei niedrigen Geschwindigkeiten von circa 8 Knoten in Gleitfahrt bleibt. Das maximale Tempo war bei der Motorisierung mit dem Mercury 90 PS Viertakter bei 31,3 Knoten erreicht. Mittlere Geschwindigkeiten um die 20 Knoten sind für eine sparsame und effiziente Fahrt zu empfehlen. Eine tolle Option um die analogen Messuhren zu ergänzen, ist das Vessel View Mobile System von Mercury. Diese Smartphone-App liefert Ihnen die wichtigsten Motordaten direkt auf Ihr Handy. Sie zeigt Drehzahl, Verbrauch, Temperatur und Motorbetriebsstunden verlässlich an. Für noch mehr Motorleistung können Sie sich auch für einen 100 PS Mercury Außenborder entscheiden.

Bayliner Element M17 – Preise

Sie können die Bayliner Element M17 mit oder ohne Außenborder erwerben. Das „nackte“ Boot ist ohne Zusatzausstattung bereits ab 12.410 Euro zu haben. Mit der kleinsten Motorisierung, einem 60 PS Mercury Außenborder, kostet es 20.860 Euro. Zu den ratsamen Optionen gehört die hydraulische Lenkung. Auch ein Biminidach, eine Hafenpersenning und der Cockpit Bodenbelag sind zu empfehlen. Den Komfort unterwegs erhöhen ein Bugtisch, zusätzliche Bugkissen und Rückenlehnen für die Bugsonnenliege sowie eine Sonnenliege fürs Cockpit. Etwas mehr schlägt der Simrad GPS Kartenplotter mit Echolot zu Buche – praktisch ist er allemal. Auch ein Stereo Radio lässt sich auf Wunsch einbauen ebenso wie ein Wasserskimast. Haben Sie vor, auch bei etwas kühleren Temperaturen Gas zu geben, ist die durchgängige Windschutzscheibe eine Überlegung wert. Hier können Sie die vollständige und aktuelle Bayliner Preisliste einsehen.

Bayliner Element M17 kaufen – gebraucht und neu

Finden Sie hier aktuelle Angebote für die Element M17 und weitere Bayliner Boote. Sie haben noch Fragen zu den unterschiedlichen Modellen oder Serviceleistungen? Kontaktieren Sie uns gerne über das Kontaktformular oder melden Sie sich telefonisch bei uns. Wir sind zu unseren Öffnungszeiten stets für Sie da.

    Anfrage

    an Boote Pfister


    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
    Ich stimme zu, dass meine Formularangaben zur Kontaktaufnahme bzw. zur Bearbeitung meines Anliegens gespeichert werden.

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz.

    Technische Daten

    Bayliner Element M17

    Bayliner Element M17 layout
    . Länge ü.A.: 5,18 m
    . Breite: 2,30 m
    . Tiefgang: 0,61 m
    . Tank: 72 l
    . Material: GFK
    . Motor:
    75 HP Mercury® FourStroke EFI Outboard
    90 HP Mercury® FourStroke EFI Outboard
    . Max Leistung: 90 PS
    . Personen: 6