Bayliner 842 Cuddy - Bild 03

Kurzurlaub auf dem Wasser – die Bayliner Ciera 8 Sport macht‘s möglich

Das Flaggschiff der Bayliner Cuddy Serie bietet alles, was sich kleine Familien für komfortables Daycruising oder ein langes Wochenende auf dem Wasser wünschen.

Wenn aus einem Tag ein Wochenende wird…

Das kann passieren, wenn eine Meuterei an Bord stattfindet und die Crew den Kapitän entmündigt. Oder in anderen Worten dann, wenn der Nachwuchs die Eltern überzeugt, dass nur ein einziger Tag auf dem Wasser mit der Bayliner Cierra 8 Sport wirklich nicht ausreicht, um gleichzeitig für das Schwimmabzeichen zu üben, die neue Schnorchelausrüstung zu testen und dann auch noch Wasserski zu fahren.

Bayliner 842 Cuddy - Bild 04

Die Bayliner Ciera 8 Sport – ein kompakter Cruiser mit dem offenen Decklayout eines Sportbootes

Gut, dass die Bayliner Ciera 8 Sport für diese Art von Befehlsverweigerung bestens ausgestattet ist. Zusätzlich zur V-Koje im Bugbereich befindet sich dank des erhöhten Steuerstands weiterer Platz für eine Mittel-Kabinenkoje unter Deck. Auf diese Weise können bis zu vier Erwachsene auf dem Cruiser übernachten, oder, wenn die Kinder enger zusammenrücken, zwei Erwachsene und drei Kinder.

Bayliner 842 Cuddy - Bild 10

Aus der Sitzgruppe im Bug der Bayliner Ciera 8 Sport werden Schlafplätze für die Nacht

Für den Komfort sorgt außerdem eine separate Bord-Toilette mit Dusche und WC sowie im Cockpit eine Pantry mit Kocher und Kühlschrank sowie Klapptisch. Unter der Längssitzbank befindet sich eine Eisbox, der Frischwassertank fasst 75 Liter. Und natürlich ist genügend Stauraum vorhanden, um sämtliche Ausrüstung leicht zugänglich und ordentlich zu beherbergen.

Bayliner 842 Cuddy - Bild 08

Mit optionalen Paketen wird aus dem Cockpit der Ciera 8 Sport ein gemütlicher Aufenthaltsbereich für die ganze Familie

 

Wenn die Sprösslinge auch mal fahren wollen

Sofern der Kapitän das Ruder aus der Hand gibt und die Sprösslinge mit 16 Jahren Inhaber des SBF Binnen, SBF See oder SKS sind, spricht nichts gegen eine ausgiebige Probefahrt mit der Bayliner Ciera 8 Sport. Der Steuerstand ist übersichtlich gestaltet, die leichtgängige Servolenkung unterstützt in Kurvenfahrten und das leistungsfähige Bugstrahlruder hilft dem Nachwuchs bei Anlegemanövern im Hafen. Sämtliche Instrumente sind gut sichtbar, die Bedienelemente sind gut platziert und können leicht vom verstellbaren Fahrersitz aus erreicht werden.

Standardmäßig ist der wochenendtaugliche Daycruiser mit einem 250 PS Mercury Z-Antrieb ausgestattet. Maximal sind 350 PS möglich, oder alternativ ein 260 PS Dieselmotor. Die hydraulischen Trimmklappen heben auf Knopfdruck das Heck an und sorgen so für bessere Sicht in der Übergangsphase von Verdränger- in Gleitfahrt, die bei etwa 14 Knoten erreicht wird.

Bayliner 842 Cuddy - Bild 06

Übersichtlicher und gut instrumentierter Steuerstand der Bayliner Ciera 8 Sport

 

Familienausflüge jenseits des Hausreviers mit der trailerbaren Ciera 8 Sport

Mit einem Gewicht von 2.900 kg ist die Bayliner Ciera 8 trailerbar, ein entsprechendes Zugfahrzeug vorausgesetzt. Einem entspannten Törn auf der Mecklenburgischen Großseenplatte oder einem idyllischen Wochenende auf dem Main-Donau-Kanal der Fränkischen Alb steht somit nichts im Weg. Gerne liefern wir Ihnen einen passenden Steinbacher Trailer inklusive Vorfracht und auf Wunsch mit 100 km/h Zulassung sowie umfangreichen Slip-Paket.

Bayliner Ciera 8 Sport – technische Daten

  • Länge ü.A.: 8,88 m
  • Breite: 2,55 m
  • Tank: 246 l
  • Material: GFK
  • Gewicht: 2.900 kg
  • Motor: 250 PS MerCruiser 4.5 Benzin (std.) oder 260 PS MerCruiser 3.0 Diesel (opt.)
  • Max. Leistung: 350 PS
  • Personen: 8

Leave a Reply